Gau-Bischofsheim | 17.08.2018 – Brand einer Gartenlaube

Gegen 12 Uhr kam es in Gau-Bischofsheim, im Schrebergartengebiet in der Verlängerung der Brühlstraße, zu einem Gartenlaubenbrand.
Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand eines Vordaches unmittelbar unter der Dachabdeckung der Gartenlaube festgestellt werden.
Nach Angaben des Eigentümers war er ca. 1 Stunde zuvor dort, um Grünabfall zu holen. Zu diesem Zeitpunkt war noch alles in Ordnung.
Es liegen keine Hinweise auf eine Straftat vor. Vermutlich wurde der Brand durch die Sonneneinstrahlung durch die klaren Plastikdachplatten verursacht.
Die Freiwillige Feuerwehr löschte das Feuer in kürzester Zeit. Es entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.

Quelle: Polizeibericht

%d Bloggern gefällt das: