Marnheim / B47 | 16.09.2018 – Unfall mit zwei Verletzten Personen

Am Sonntag (16.09.2018) ereignete sich gegen 17:55 Uhr auf der B 47, Höhe Froschauerhof ein Verkehrsunfall.

Ein 55 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Pkw eine Feldweg und wollte nach links, in Richtung Marnheim abbiegen.
Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw.
Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt in Krankenhäuser transportiert.

 

An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

 

Im Einsatz waren neben den Feuerwehren aus Kirchheimbolanden, Marnheim und Bolanden auch der Rettungsdienst Westpfalz, Christoph 77 sowie die Polizei

(Quelle: Polizeiinspektion Kircheimbolanden)
Fotos: mainz112

weitere Bilder : Einsatzfotos

%d Bloggern gefällt das: