A63 | 03.09.2018 – LKW fährt auf, Fahrer eingeklemmt

Gegen 6:20 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem LKW Unfall auf die A63 gerufen. Kurz nach der Auffahrt Klein-Winternheim ist ein LKW am Stauende nicht mehr rechtzeitig zum stehen gekommen und auf den vor ihm stehenden LKW aufgefahren.

Der Fahrer wurde bei dem Aufprall eingeklemmt, aber nicht schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Neben dem Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Klein-Winternheim und Nieder-Olm im Einsatz. Vorsorglich wurde die Feuerwehr Wörrstadt ebenfalls zur Unterstützung mit einem Rüstwagen alarmiert, musst aber nicht in den Einsatz gebracht werden.

Die Autobahnpolizei und die Straßenmeisterei übernahmen die Absicherung der Einsatzstelle und die Verkehrsleitmaßnahmen.

Quelle: Feuerwehr, Fotos: mainz112

%d Bloggern gefällt das: