B420 Undenheim | 20.04.2018 – Schwangere bei Frontalzusammenstoß mit Traktor verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B420, musste am Freitagmorgen (20.04.2018) eine schwangere Frau von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden.

Gegen 8:00 Uhr befuhr die Frau mit ihrem Peugeot die B420 von Köngernheim kommend in Richtung Wörrstadt.
Einige hundert Meter nach dem Undenheimer Kreisel wurde der Schwangeren schwarz vor Augen und sie kam auf die Gegenfahrbahn.

Ein entgegenkommender Traktor versuchte noch einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden und wich nach links aus, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht vermeiden.

Durch den Zusammenstoß wurde die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde vor Ort von Notarzt und Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Die B420 war an der Unfallstelle für gut eine Stunde in beide Richtungen voll gesperrt.

Im Einsatz waren neben der Führungsunterstützung der VG Rhein-Selz noch die Freiwilligen Feuerwehren aus Undenheim, Köngernheim und Mommenheim, sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: