Nackenheim | 14.06.2018 – Verkehrsunfall auf der L434

Gegen 17 Uhr ereignete sich zwischen Nackenheim und Lörzweiler auf der L434 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.

Laut ersten Erkenntnissen sind beide Fahrzeuge aus Nackenheim in Richtung Lörzweiler gefahren. In Höhe der Reitanlage Burgunderhof ist der Motorradfahrer dem PKW aus noch ungeklärter Ursache aufgefahren und gestürzt. Ersthelfer konnten ihn aus seiner Lage unter dem PKW befreien und erstversorgen.

Der Rettungshubschrauber Christoph 77 war im Einsatz und brachte den Motorradfahrer in ein Krankenhaus.

Weiter waren die Feuerwehr Bodenheim-Nackenheim, das Rote Kreuz sowie die Polizei im Einsatz.

Quelle: mainz112

 

%d Bloggern gefällt das: