ivermectina prevencion ivermectin human dosage how does ivermectin work for scabies como tomar o ivermectina can you drink ivermectin for covid ivermectina abbott

Mainz | 31.12.2019 – Silvester Abschwimmen im Rhein

Am 31.12.2019 wurde unter der Schirmherrschaft von Herrn Oberbürgermeister Michael Ebling zum 49. Mal das traditionelle Abschwimmen der Tauchergruppe der Feuerwehr Mainz veranstaltet. Motto auch in diesem Jahr wieder „Die Feuerwehr schwimmt für einen guten Zweck“. Außer der Darstellung der Leistungsfähigkeit der Feuerwehr bei der Wasserrettung ist ein weiteres Ziel dieser Veranstaltung die Kontaktpflege zu anderen in der Wasserrettung tätigen Organisationen.
Der Erlös der begleitenden Spendenaktion geht in diesem Jahr an „zeit.raum“, eine Tagesstätte speziell für Senior*innen mit Beeinträchtigungen in Mainz Hechtsheim. Er ist ein Geschäftsbereich der in.betrieb gGmbh Gesellschaft für Teilhabe und Integration.
Der Sprung in die Fluten erfolgte kurz nach 10.00 Uhr für die 224 Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach dem Startschuss durch den Oberbürgermeister vom Feuerlöschboot aus. Anschließend wurde eine etwa 2 Kilometer lange Strecke vom Fischtor bis zum Feldbergplatz im Rhein zurückgelegt. Bei einer Wassertemperatur von lauwarmen 7 °C und einer Lufttemperatur von -2 °C kam der Spaß des „kollektiven Wassertretens“ nicht zu kurz.
Eine bunt gemischte Gruppe von Schwimmern der Berufsfeuerwehren aus Mainz, Wiesbaden, Offenbach, Kaiserslautern,den Freiwilligen Feuerwehren aus Mainz-Laubenheim, Mainz-Stadt, Neustadt a.d. W.str., Frankenthal , Polizei, Wasserschutzpolizei, Johanniter, DLRG, THW, Verwaltung der Stadt Mainz, Tauchclubs wie Manta Mainz, Atlantis Frankfurt, Lufthansa Sportverein und viele mehr sorgten für eine heitere Stimmung im Rhein.
Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentierte die Feuerwehr am Rheinufer hinter dem Rathaus Einsatzfahrzeuge und Geräte. Hier wurden auch Speisen und Getränken verkauft, dessen Ertrag der ebenfalls o.g. Spendenaktion zugutekommt. Außer den geladenen Gästen von der Politik, der Verwaltung und anderen Hilfsorganisationen waren auch zahlreiche Zuschauer zu der Veranstaltung gekommen. Hierfür bedankt sich die Feuerwehr ganz herzlich. Am Ende war es eine rundherum gelungene Veranstaltung zum Jahresausklang.
Die Feuerwehr wünscht allen Teilnehmern/innen und den Bürgern/innen der Stadt Mainz einen guten Start ins neue Jahr.
Wir freuen uns schon heute auf das 50. Abschwimmen im Jahr 2020.


Quelle: Feuerwehr Mainz
Fotos: mainz112